1 Haus in 400 Sekunden

Im Rahmen von „Swiss Performance 2020“ findet am kommenden Donnerstag, dem 20.August, im KOSMOS die Veranstaltung „Swiss Live Performance 2020“ als PechaKucha-Abend statt. Ich bin eingeladen, dort 400 Sekunden über das Schulhaus am Ekkharthof zu reden.

Jenny Keller, die nicht nur Redakteurin bei werk, bauen + wohnen ist, sondern auch einen Abschluss als PechaKucha-Instruktorin hat, hat mir folgendes empfohlen: „Rede möglichst wenig über Dein Haus und möglichst viel über alles andere. Sonst wird es langweilig.“ Ich werde darum den Vortrag mit dem Schnitt der Villa Gazzotti von Palladio beginnen und mit dem Bild einer Fliege beenden. Dazwischen weiss ich noch nicht, aber ich arbeite daran.

Nachtrag 19.08.2020: Mittlerweile weiss ich, was dazwischen kommt. Aber erstaunlich, wie lange es braucht, so kurz über ein Haus zu reden. 

  • Kosmos, Lagerstrasse 104, 8004 Zürich
  • Donnerstag, 20.08.2020, 18.00Uhr
  • Tickets